Lackschadenfreie Ausbeultechnik (Basis)
Lackschadenfreie Ausbeultechnik (Basis)

Werden Sie ein Profi in der lackschadenfreien Karosseriebearbeitung

2 Kurstermine
11.10.2021 - 12.10.2021 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI St. Pölten
Verfügbar
790,00 EUR
Ansicht erweitern

Mi, Do 9.00-17.00
Kursdauer: 18 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 44407011

Mi, Do 9.00-17.00
Kursdauer: 18 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 44407021
04.11.2020 - 05.11.2020 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI St. Pölten
730,00 EUR

Mi, Do 9.00-17.00
Kursdauer: 18 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 44407010

Mo, Di 9.00-17.00
Kursdauer: 18 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 44407020

Lackschadenfreie Ausbeultechnik (Basis)

Karosseure, Karosseriebau- und Kfz-Techniker/innen erfahren in diesem Seminar die Möglichkeiten einer Material schonenden und wirtschaftlichen Instandsetzung. Die lackschadenfreie Ausbeultechnik wird anhand von Arbeiten am Fahrzeug vorgezeigt und geübt. Schwerpunkte bilden dabei Materialkunde, Werkzeuge, Arbeitskunde, Dellenarten und deren Behebung, Zielübungen, einfache oder spitze oder längliche oder gespaltene Dellen, Dellenmassage, Dellen an Sicken und Kanten, Erarbeitung der Zugangsmöglichkeiten, Umgang mit elektronischen Bauteilen bis hin zum aktiven Verkaufen dieser Dienstleistung.

Beachten Sie auch die Möglichkeit, diverse Förderungen in Anspruch zu nehmen und so den Teilnahmebeitrag zu reduzieren. Über die Voraussetzungen informieren Sie die jeweiligen Förderstellen.

Kfz- und Karosseriebautechniker/innen

JAHR: 1