Vorbereitung auf die Meisterprüfung Damenkleidermacher - MÜNDLICH (Modul 2B)

Effiziente, praxisbezogene Vorbereitung auf die mündliche Meisterprüfung Damenkleidermacher Modul 2B

Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter +43 (0) 2742 851 20000 an. Wir beraten Sie gerne!

Gewählte Veranstaltung
25.11.2022 - 17.12.2022 Tageskurs
Präsenzkurs
Landesberufsschule Schrems
690,00 EUR

Fr-So + Do-Sa, So 8.00-16.00
Kursdauer: 48 Lehreinheiten
Stundenplan

Dr. Theodor-Körner-Platz 1
3943 Schrems

Kursnummer: 51006012

Vorbereitung auf die Meisterprüfung Damenkleidermacher - MÜNDLICH (Modul 2B)

In diesem Kurs vertiefen Sie Ihr Wissen rund um die optimale Kundenberatung. Kenntnisse für die beim Fachgespräch geprüften Schwerpunkte ( Management, Qualitätsmanagement und Sicherheitsmanagement) werden vermittelt.

Der Kurs wird in der LBS Schrems und im WIFI St.Pölten unterrichtet. 

Informationen zur Meisterprüfung erhalten Sie in der Meisterprüfungsstelle der Wirtschaftskammer Niederösterreich: 02742 851-17555.

  • Textiltechnologie
  • Kundenberatung
  •  Werkstoff und Maschinenkunde
  • Verarbeitungstechnik
  • Abänderungslehre
  • Qualitäts- und Sicherheitsmanagement

Bitte mitbringen:
Stoffschere, Klebstoff, Klammermaschine, Schreibzeug, Taschenrechner
Buchvorschlag für Textiltechnologie: Fachwissen Bekleidung                        
                               Europa-Nr. 62013
Kursleitung: Andreas Anibas

Ausbildung:
Matura an der Höheren Lehranstalt für Mode und Bekleidungstechnik in Krems, Meisterprüfung Damenkleidermacher, Meisterprüfung Textilreiniger

Praxisbezug:
Selbständiger Damenkleidermacher, Vertragslehrer an der LBS-Schrems für Fachkunde Textilreinigung, Trainer am WIFI St. Pölten seit 2012 (FAB zum/zur Bekleidungsfertigerin), Vorbereitungskurs Meisterprüfung Damenkleidermacher, Ausschussmitglied der Bundes- und Landesinnung der Mode und Bekleidungstechnik

Trainingsschwerpunkte:
Praktisches Arbeiten (Vorbereitung zur Meisterprüfung Damenkleidermacher), Fachkunde Kleidermacher, Kalkulation, Materialkunde

  • Meisterprüfungskandidaten/innen
  • Damenkleidermacher/innen
  • Absolventen/innen von Fachschulen bzw. Höheren Lehranstalten für Mode

Sie suchen die passende Förderung? Wir haben für Sie Fördertipps für Privatpersonen und Unternehmen zusammengestellt. Informieren Sie sich einfach online!

4 Schritte zur Kursförderung:

  1. Kurs auswählen
  2. Kostenvoranschlag erstellen (Kurs mit dem Button "Zur Buchung“ in den Warenkorb legen und Kostenvoranschlag einfach downloaden)
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
JAHR: 2