Hintergrundgrafik
Filter setzen closed icon
Social Media Strategien für Tourismusbetriebe

Mit strategischen Zielen zum Erfolg in sozialen Medien!
Starke Beziehungen mit ihren Follower:innen stärken Ihre Markenbekanntheit

Ihr ausgewählter Termin
ORT Online
ZEIT 6 Lehreinheiten
Freie Zeiteinteilung
LERNMETHODE Lernplattform, Selbstlernen
Benötigtes Equipment Computer, Tablet oder Smartphone
Kursnummer: 79022013
Logo für Durchführungsgarantie
99,00 EUR Kursnummer: 79022013

Social Media Strategien für Tourismusbetriebe

Beschreibung und Nutzen

Mit strategischen Zielen zum Erfolg in sozialen Medien!
Lernen Sie, wie Sie Ihre Markenbekanntheit stärken und nachhaltige Beziehungen mit Ihren Follower:innen aufbauen. In diesem Selbstlernkurs lernen Sie, wie Sie eine erfolgreiche Strategie für Ihren Social Media-Auftritt selbst entwickeln! Dabei beleuchten wir zu Beginn Ihre Marke, welche aktuellen Plattformen es gibt und behandeln grundlegendes zu Channel Strategie. Danach lernen Sie die sechs Schritte kennen, die Ihren Social Media-Auftritt einzigartig machen. Sie werden lernen Inhalte zu schaffen, die Ihr Zielpublikum dazu führt, Ihrer Seite und den Inhalten zu folgen, sie zu teilen und Ihr Angebot zu buchen. Sie lernen, wie Sie kreativen Content schaffen, wie Sie diesen organisieren und planen. Ebenso lernen Sie die Beiträge systematisch zu teilen und fesselnde Posting-Texte zu verfassen. Sie erhalten im Laufe des Kurses eine Reihe an unterstützenden Inhalten wie Checklisten, Content-Kalender Vorlagen und mehr.

Ab Buchung stehen Ihnen die Lerninhalte als eLearning Strecke für 30 Tage zur Verfügung.

IHR VORTEIL: Sie lernen innerhalb der 30 Tage, die der Kurs für Sie freigeschalten ist, wann und wo Sie wollen.

Ideal für

Dieser eLearning Kurs richtet sich an Tourismusbetriebe und Destinationen, die noch keinen Social Media Kanal betreiben oder ihren aktuellen Auftritt strategisch ausbauen möchten und zeitlich unabhängig lernen möchten.

Voraussetzungen:
Grundwissen mit den Umgang mit einem Smartphone. Besitz eines Notebooks, PC oder Tablets.

Förderungen

Sie suchen die passende Förderung? Wir haben für Sie Fördertipps für Privatpersonen und Unternehmen zusammengestellt. Informieren Sie sich einfach online!

4 Schritte zur Kursförderung:

  1. Kurs auswählen
  2. Kostenvoranschlag erstellen (Kurs mit dem Button "Zur Buchung“ in den Warenkorb legen und Kostenvoranschlag einfach downloaden)
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
JAHR: 3