Hintergrundgrafik
Filter setzen closed icon
Lehrgang Human Resources
48

Ein Schritt zum erfolgreichen Personalmanagement: ein Basis-Lehrgang zu allen wichtigen Themen des Human Resource-Managements!
Erwerben Sie sich das Know-How, um als HR-Manager:in in Unternehmen arbeiten zu können!

Zeugnis Diplom Wissensgarantie
ZEIT 120 Lehreinheiten
Stundenplan
Wochenendkurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
*Zinslose Teilzahlung : 4 x 835,00 EUR Kursnummer: 11210023
*Zinslose Teilzahlung : 4 x 835,00 EUR
3 340,00 EUR Kursnummer: 11210023
ORT ONLINE
ZEIT 120 Lehreinheiten
Stundenplan
Tageskurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
*Zinslose Teilzahlung : 4 x 835,00 EUR Kursnummer: 11210033
*Zinslose Teilzahlung : 4 x 835,00 EUR
3 340,00 EUR Kursnummer: 11210033
ZEIT 120 Lehreinheiten
Stundenplan
Wochenendkurs
LERNMETHODE Trainer:in, Lernplattform
*Zinslose Teilzahlung : 4 x 835,00 EUR Kursnummer: 11210013
*Zinslose Teilzahlung : 4 x 835,00 EUR
3 340,00 EUR Kursnummer: 11210013

Lehrgang Human Resources

Beschreibung und Nutzen

Personalmanagement bedeutet, professionelle Methoden im Recruiting, Personalmarketing und in der Personalentwicklung erfolgreich einzusetzen. In diesem kompakten Lehrgang lernen Sie, welche Maßnahmen Sie für ein leistungs- und gesundheitsförderliches Betriebsklima einsetzen können.

Soziale Kompetenzen und Management

Im Human Resources-Bereich sind emotionale Intelligenz, ein ganzheitliches Managementverständnis, hohe Selbstmotivation und ein vernetztes Denken besonders wichtig. Neben sozialen Kompetenzen stehen aber auch Management-Themen wie Personalführung und Gesundheitsmanagement auf dem Lehrplan. Außerdem geht es um rechtliche Bereiche für Arbeitsrecht und Vergütung.

Zielgerichtete Kommunikation und Konfliktmanagement

Besonderes Augenmerk liegt auf der Fähigkeit, zielgerichtet zu kommunizieren. Außerdem lernen die Teilnehmer:innen, Konflikte lösungsorientiert zu bearbeiten um Arbeitsumgebungen effizienter zu gestalten.

Abschluss

Der Lehrgang schließt mit einer kommissionellen Prüfung ab. Absolventen und Absolventinnen erhalten das WIFI-Diplom 'Human Resource Manager/in'.
/images/Testimonials_responsive/Musil_Colette.jpg

Stimme aus dem Kurs

Die Besetzung von bis zu fünfzig Positionen jedes Jahr begleitet Selina Kaupper beim Hilfswerk Niederösterreich als Recruiterin. Die Anforderungen, gutes Fachpersonal zu finden, sind gestiegen.
Wenn Sie mit den kritischen Augen einer Recruiterin Ihren eigenen Lebenslauf gelesen haben: Was hat Ihnen noch gefehlt? (Lacht.) Meine praktische Erfahrung in der Ansprache und Vorselektion der Bewerbungen habe ich jedenfalls als Bonus verbucht. Etwas mehr gewünscht hätte ich mir im Hinblick auf die theoretische Fundierung dahinter. Und genau damit bin ich beim Lehrgang Human Resources Management beim WIFI gelandet.

Bewerbungen kritisch unter die Lupe zu nehmen: Damit ist es im modernen Recruiting also nicht getan?
Nein, es braucht ein vertieftes Verständnis für das eigene Unternehmen: für den organisatorischen Aufbau genauso wie die Firmenkultur. Recruiting arbeitet heute entlang vieler Schnittstellen im Personalwesen und darüber hinaus. Die gehen vom Arbeitsrecht bis zum Employer Branding – also der attraktiven Präsentation des Unternehmens am Markt für Arbeitskräfte.

Lesen Sie mehr unter Selina Kaupper | Karriereblog WIFI NÖ

Fotocredit: Melanie Kerzendorfer

Inhalt

  • HRM, Strukturen und Trends
  • Recruiting und e-Recruiting
  • Learning and Development
  • Employer Branding
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Gesprächsführung, Argumentations- und Verhandlungstechnik
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Performance Management
  • Arbeitsrecht für HRM
Voraussetzungen:
  • Berufserfahrung (mind. 3 Jahre)
  • Es sind keine Vorkenntnisse aus dem Personalbereich erforderlich.
  • Wenn Sie bereits Vorkenntnisse mitbringen (z. B. Arbeitsrecht, Personalverrechnung, Recruiting,...), so bereichert dies den Erfahrungsaustausch in der Gruppe
Trainer:in
/images/Angerer_Werner.jpg
Werner Angerer, MSc

Werner Angerer hat an der Donau Universität in Krems studiert und erweiterte seinen Horizont durch einige pädagogische Ausbildungen. So absolvierte er beispielsweise eine Ausbildung zum Verhaltenstrainer sowie eine Diplomausbildung zum Supervisor und Coach für Führungskräfte. Er ist Lektor beziehungsweise Trainer an unterschiedlichsten Weiterbildungsinstituten, wie der Fachhochschule Wiener Neustadt und dem WIFI Niederösterreich. Im Zuge dessen ist Angerer Leiter des Lehrganges HRM Basis und Professional WIFI NÖ, OÖ, Burgenland und Salzburg. Außerdem ist Angerer als Unternehmensberater tätig.
/images/Trainer_responsive/Ruppi-Lang, Fotocredit Florian Wieser.jpg
Karin Streicher, MA, MSc
"Die größte Entdeckung meiner Generation ist, dass ein Mensch sein Leben ändern kann, indem er seine Einstellung ändert." - William James

Mit einer starken Verbindung zur Natur, einem lebensfrohen Wesen und einem offenen Herzen für zwischenmenschliche Beziehungen, habe ich mein berufliches Leben der (Organisations-) Psychologie und der Unterstützung von Menschen gewidmet. Als Mutter von drei erwachsenen Kindern habe ich gelernt, die Schönheit und Tiefe des menschlichen Geistes zu schätzen und zu verstehen.
Meine Berufung liegt in der mentalen Gesunderhaltung von Individuen und Teams. Als Unternehmensberaterin, psychologische Beraterin und Kunsttherapeutin begleite ich Menschen auf ihrem Weg zu Klarheit und Stärke. Pferdegestützte Beratung nutze ich, um Führungskräfte und Teams zu fördern.
Mit langjähriger Erfahrung als Erwachsenenbildungstrainerin teile ich mein Wissen, um persönliches Wachstum zu ermöglichen. Meine positive Einstellung und Vielseitigkeit prägen meine Arbeit, um eine vertrauensvolle Atmosphäre für Entwicklung zu schaffen.
Ich freue mich darauf, Sie auf Ihrem Weg zu begleiten.
/images/Trainer_responsive/Fritz Ploier_2.JPG
Mag. (FH) Fritz Ploier, MBA

In einer schnelllebigen und dynamischen Arbeitswelt ist ein zeitgemäßes Human Resources Management von entscheidender Bedeutung für den Erfolg eines Unternehmens. Moderne HR-Praktiken sind darauf ausgerichtet, eine Arbeitsumgebung zu schaffen, die Talente anzieht, fördert und bindet, während sie gleichzeitig die organisatorischen Ziele unterstützt und die individuelle Entwicklung der Mitarbeiter fördert.

Es ist mir eine Freude, anderen dabei zu helfen, die wesentlichen Konzepte und Best Practices des modernen HR-Managements zu verstehen und anzuwenden. Ich bin überzeugt, dass eine fundierte Ausbildung im HRM nicht nur den Erfolg einzelner Organisationen fördert, sondern auch dazu beiträgt, die Arbeitswelt insgesamt erfüllender zu gestalten.

Indem wir als Trainerteam unsere Kenntnisse und Erfahrungen weitergeben, möchten wir dazu beitragen, die nächste Generation von HR-Fachleuten zu inspirieren und zu befähigen, eine positive Veränderung in ihren Organisationen und der Gesellschaft als Ganzes herbeizuführen.
/images/Trainer_responsive/Einramhof_Helene2(2).jpg
Helene Einramhof-Florian, MSc

Frau Einramhof-Florian, als zertifizierter Coach und Unternehmensberaterin, konzentriert sich neben der Personalberatung und den Recruiting-Themen auch auf Human Resources Management-Themen, Karriere- und Businesscoaching sowie Human Resources Kommunikation. Dabei hat sie sich auf Themen der Arbeitszufriedenheit, des Generationenmanagements und der Motivation spezialisiert.
/images/Trainer_responsive/Santin_Lisa.jpg
Mag. Lisa Santin, BA

Schon während meines Studiums der Rechtswissenschaften an der Universität Wien interessierte mich das Arbeitsrecht neben dem Unternehmensrecht am meisten. Nach dem Studium konnte ich während der Gerichtspraxis erste Erfahrungen am Arbeits- und Sozialgericht Wien sammeln. Seit 2016 arbeite ich in der Arbeitsrechtabteilung eines großen österreichischen Konzerns und berate die Führungskräfte in allen arbeitsrechtlichen Fragen des beruflichen Alltags. Weiters gehören die Vertretung in Arbeitsgerichtsverfahren, die rechtliche Analyse von Sachverhalten, die Erarbeitung von Lösungsvorschlägen sowie das Konzipieren und Abhalten von Schulungen zu meinem Aufgabengebiet. Da ich bereits seit meiner Jugend gerne Wissen weitergebe, freue ich mich darauf, Ihnen sowohl die Theorie des Arbeitsrechts als auch meine Erfahrungen aus der Praxis im „Lehrgang Human Resources“ näherzubringen.
Ideal für

Personen mit Personalverantwortung auf Führungs-, Management- und Assistenzebene sowie Mitarbeiter/innen mit Verwaltungs-, Beschaffungs- und Entwicklungsaufgaben im Umfeld des Human Resource-Managements.

Förderungen

Sie suchen die passende Förderung? Wir haben für Sie Fördertipps für Privatpersonen und Unternehmen zusammengestellt. Informieren Sie sich einfach online!

4 Schritte zur Kursförderung:

  1. Kurs auswählen
  2. Kostenvoranschlag erstellen (Kurs mit dem Button "Zur Buchung“ in den Warenkorb legen und Kostenvoranschlag einfach downloaden)
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
Multimedia
JAHR: 3