Vorbereitung auf die Berufsreifeprüfung  in Englisch Vorbereitung auf die Berufsreifeprüfung  in Englisch
Vorbereitung auf die Berufsreifeprüfung in Englisch
219

Starten Sie jetzt mit der Berufsreifeprüfung und erweitern Sie Ihre Ein- bzw. Aufstiegsmöglichkeiten!

Neue Termine sind in Planung

Derzeit ist kein Kurs verfügbar. Wir informieren Sie gerne, sobald der nächste Kurstermin fixiert ist. Klicken Sie auf die nachfolgende Schaltfläche, um die Erinnerungsfunktion zu aktivieren.



Möglicherweise können wir Ihnen auch eine Alternative zu diesem Kurs anbieten – rufen Sie uns einfach unter 02742/890/2241 an. Wir beraten Sie gerne!

14.09.2020 - 25.05.2021 Abendkurs
Präsenzkurs
WIFI Gänserndorf
990,00 EUR
zzgl. Prüfungsbeitrag 140,00 EUR

Mo, Di 18.15-21.45
Kursdauer: 180 Lehreinheiten (ca. 5,0 pro Woche)
Stundenplan

Eichamtstraße 15
2230 Gänserndorf

Kursnummer: 15331020

Mo, Di, Fr 18.15-21.45
Kursdauer: 180 Lehreinheiten (ca. 4,7 pro Woche)
Stundenplan

Weitraer Straße 44
3950 Gmünd

Kursnummer: 15331100

Mo, Mi 17.30-21.30
Kursdauer: 180 Lehreinheiten (ca. 5,0 pro Woche)
Stundenplan

Triester Straße 63
2620 Neunkirchen

Kursnummer: 15331110

Mo, Mi 17.45-21.15
Kursdauer: 180 Lehreinheiten (ca. 4,9 pro Woche)
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 15331030

Mi 8.00-13.20
Kursdauer: 180 Lehreinheiten (ca. 5,1 pro Woche)
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 15331040

Vorbereitung auf die Berufsreifeprüfung in Englisch

Streben Sie Englischkenntnisse auf Maturaniveau an?
Unser Englisch-Einstiegstest zeigt Ihnen, ob Sie die Grundlagen beherrschen, danach bereiten Sie sich in diesem Lehrgang auf die Berufsreifeprüfung in Englisch (auf Maturaniveau einer höheren Schule) vor. 

Die Englisch Maturaprüfung findet nur mündlich statt. Hierbei müssen die Teilnehmer/innen Sprachkompetenz beweisen, z.B. Texte aus dem beruflichen Bereich hören, verstehen und wiedergeben. 
 

Beachten Sie auch die Möglichkeit, diverse Förderungen in Anspruch zu nehmen und so den Teilnahmebeitrag zu reduzieren. Über die Voraussetzungen informieren Sie die jeweiligen Förderstellen.

Intensive Vorbereitung in Gruppen

Die Teilnehmer/innen er- und überarbeiten gemeinsam Texte aus dem beruflichen und privaten Alltag. Grammatik und Vokabular werden durch Hören, Sprechen und Lesen aufgefrischt und gefestigt. 
 
  • Beherrschung der für die kommunikative Kompetenz erforderlichen Strukturen der Fachsprache.
  • Hör- und Leseverstehen berufsrelevanter Texte und adäquate Stellungnahme dazu.

Themen:

  • Addiction and dependence
  • Cross-cultural communication
  • Energy, climate and environment
  • Food and nutrition
  • Gender issues
  • New forms of media
  • The working world
  • Tolerance
  • Travelling and tourism
  • Globalisation

  • Absolventen einer Lehre mit positiver Lehrabschlussprüfung ODER
  • Absolventen einer land- und forstwirtschaftlichen Facharbeiterausbildung ODER
  • Absolventen einer mindestens dreijährigen positiv absolvierten mittleren Schule ODER
  • Absolventen einer Krankenpflegeschule ODER
  • Absolventen einer Schule für Gesundheits- und Krankenpflege

Das Mindestalter bei der letzten Prüfung beträgt 19 Jahre. 

Gemeinsam mit den anderen drei Prüfungen (Deutsch, Mathematik, Fachbereich) erwerben Sie die Berechtigung jedes Studium zu beginnen.
JAHR: 0