Adobe Premiere Pro - Videobearbeitung  Einführung Adobe Premiere Pro - Videobearbeitung  Einführung
Adobe Premiere Pro - Videobearbeitung Einführung
25

Lernen Sie die notwendigen Basics der Videobearbeitungs-Software für Ihre Schulungsvideos und Social Media-Clips kennen!

Gewählte Veranstaltung
17.04.2023 - 25.04.2023 Abendkurs
Präsenzkurs
WIFI St. Pölten
540,00 EUR

Mo, Di 18.00-21.30
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 16983072
11 Kurstermine
28.08.2023 - 05.09.2023 Abendkurs
Präsenzkurs
WIFI Amstetten
Verfügbar
590,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo, Di 18.00-21.30
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Leopold-Maderthaner-Platz 1
3300 Amstetten

Kursnummer: 16983013

Fr, Sa 8.30-16.30
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Guntramsdorfer Straße 101
2340 Mödling

Kursnummer: 16983113

Do, Fr 8.30-16.30
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Triester Straße 63
2620 Neunkirchen

Kursnummer: 16983023

Mo, Di 18.00-21.30
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 16983033

Mo, Di 18.00-21.30
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Leopold-Maderthaner-Platz 1
3300 Amstetten

Kursnummer: 16983043
8 Vergangene Kurstermine
29.08.2022 - 07.09.2022 Abendkurs
Präsenzkurs
WIFI Amstetten
540,00 EUR

Mo, Mi 18.00-21.30
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Leopold-Maderthaner-Platz 1
3300 Amstetten

Kursnummer: 16983012

Mo, Mi 18.00-21.30
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 16983022

Mo, Di 18.00-21.30
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Leopold-Maderthaner-Platz 1
3300 Amstetten

Kursnummer: 16983032

Fr, Sa 8.30-16.30
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Guntramsdorfer Straße 101
2340 Mödling

Kursnummer: 16983042

Fr, Sa 8.30-16.30
Kursdauer: 16 Lehreinheiten
Stundenplan

Guntramsdorfer Straße 101
2340 Mödling

Kursnummer: 16983052

Adobe Premiere Pro - Videobearbeitung Einführung

Professionelle Videos sind ein Must-have im modernen Marketing und in der Kommunikation von Unternehmen. Deshalb verlangen immer mehr Stellenbeschreibungen Kenntnisse in Adobe Premiere Pro, dem Standard in der digitalen Videobearbeitung.
 
Dieser WIFI-Kurs vermittelt Ihnen in kompakter Form und mit vielen praktischen Übungen die wichtigsten Funktionen von Adobe Premiere Pro – von der Organisation von Projekten bis zur Einbindung von Musik und dem Import und Export. Ein Schwerpunkt liegt auf dem Export für Social Media und File-Server. Ideal für alle, die schnell und einfach Videos erstellen oder bearbeiten wollen.
 
Inhaltliche Schwerpunkte im WIFI-Kurs “Adobe Premiere Pro – Videobearbeitung
 
Arbeitsumgebung und Organisation von Projekten
Zu Beginn des Kurses machen wir uns mit der Arbeitsumgebung in Adobe Premiere Pro vertraut. Außerdem beschäftigen wir uns damit, wie Sie Projekte erstellen und verwalten.
 
Arbeiten in verschiedenen Fenstern
Lernen Sie, bei der Videobearbeitung mit unterschiedlichen Ansichten zu arbeiten und den Arbeitsbereich an Ihr Projekt und Ihren Arbeitsstil anzupassen.
 
Videoschnitt und Bildkorrekturen
Wie können Sie Videos schneiden und Bildkorrekturen durchführen? Die Antworten sind entscheidend, um Ihre Zielgruppe mit professionellen Clips zu überzeugen.
 
Audio- und Videoeffekte
Ob Überblendungen oder das Arbeiten mit verschiedenen Geschwindigkeiten, Adobe Premiere Pro bietet viele Möglichkeiten, Videos mit Effekten anzureichern. In diesem Kurs zur Videobearbeitung gehen wir darauf ein, welche Möglichkeiten Sie haben und wie Sie diese gezielt einsetzen.
 
Texte, Bilder, Intro und Logos einblenden
Sorgen Sie für ein effizientes Branding und zusätzlichen Mehrwert, indem Sie Videos durch Texte, Bilder oder Logos ergänzen. Unsere Dozenten zeigen Ihnen wie.
 
Ton- und Farbkorrektur
Durch die richtigen Ton- und Farbkorrekturen geben Sie Ihren Videos den letzten Schliff.
 
Einbindung von Hintergrundmusik und Geräuschen
Erfahren Sie, wie Sie bewegte Bilder durch die passende Soundkulisse ergänzen.
·
Import- und Exportfunktionen
Wie können Sie Videos importieren und exportieren und wie lassen sich fertige Clips am besten in verschiedenen Kanälen bereitstellen, zum Beispiel in sozialen Netzwerken?
·
 
Erweitern Sie Ihre Kenntnisse in Bild- und Videobearbeitung mit dem WIFI NÖ
Im Zeitalter der Digitalisierung steigt die Bedeutung von Software zur Bild- und Videobearbeitung in vielen Berufen. Wir machen Sie fit für kleine und große Herausforderungen. Ob Photoshop, Premiere Pro oder InDesign, Grundlagen oder weiterführende Kenntnisse, am WIFI NÖ finden Sie eine breite Auswahl an Kursen. Gemeinsam haben sie den hohen Praxisbezug.
 
Egal ob im Marketing, in der Öffentlichkeitsarbeit oder für Schulungen, im Anschluss an unsere Kurse zu Bild- und Videobearbeitung können Sie das Gelernte direkt dort anwenden, wo Sie es brauchen. Dabei profitieren Sie von einem interaktiven Unterricht in Kleingruppen und unter der Anleitung erfahrener Dozenten.

  • Arbeitsumgebung und Organisation von Projekten
  • Arbeiten in den verschiedenen Fenstern
  • Videoschnitt und Bildkorrekturen (z.B. GoPro-Kameras)
  • Audio- und Videoeffekte (Überblendungen, Geschwindigkeiten, usw.)
  • Text, Bilder, Intro, Logos einblenden
  • Ton- und Farbkorrektur
  • Einbindung von Hintergrundmusik und Geräuschen
  • Import- und Exportfunktionen

Ideal für:

  • Mitarbeitende in Unternehmen, die vor allem schnell und einfach Videos für Schulungen und Präsentationen produzieren müssen.
  • Personen im Marketingbereich im Social Media-Umfeld, die vorhandenes Videomaterial bearbeiten.

Bitte beachten Sie: Adobe Premiere Pro-Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Teilnehmende können im Seminar auf dem eigenen Notebook (Windows oder Mac) arbeiten.
Der Kurs ist NICHT für erfahrene Personen aus der Filmbranche oder Agenturen konzeptioniert.

Sie suchen die passende Förderung? Wir haben für Sie Fördertipps für Privatpersonen und Unternehmen zusammengestellt. Informieren Sie sich einfach online!

4 Schritte zur Kursförderung:

  1. Kurs auswählen
  2. Kostenvoranschlag erstellen (Kurs mit dem Button "Zur Buchung“ in den Warenkorb legen und Kostenvoranschlag einfach downloaden)
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
JAHR: 3