Hintergrundgrafik
Filter setzen closed icon

Kommunikation managen, moderne Instrumente nutzen, Bekanntheit steigern und moderne, integrierte Öffentlichkeitsarbeit auf allen Ebenen verstehen.

Zeugnis Diplom
Grafik Icon Zeitraum
ZEIT 120,00 Lehreinheiten
Stundenplan
Wochenendkurs
Grafik Icon Durchführungart
LERNMETHODE Trainer:in
*Zinslose Teilzahlung : 4 x 625,00 EUR Kursnummer: 21262014
*Zinslose Teilzahlung : 4 x 625,00 EUR
2 500,00 EUR Kursnummer: 21262014
Ihr ausgewählter Termin
Grafik Icon Durchführungsort
ORT Online
Grafik Icon Zeitraum
ZEIT 2,00 Lehreinheiten
Abendkurs
Grafik Icon Durchführungart
LERNMETHODE Trainer:in
Grafik Icon Teilnahme
Benötigtes Equipment Computer, Tablet oder Smartphone
Kursnummer: 21263014
gratis Kursnummer: 21263014

Diplom-Lehrgang PR und digitale Kommunikation

Beschreibung und Nutzen

In 9 Schritten zum PR Profi für die Praxis - intern, exter, online & offline!

Kommunikationsverantwortliche in Unternehmen und Organisationen stehen heute vor vielfältigen Herausforderungen: Medien und andere Stakeholder informieren, intern kommunizieren, die Arbeitgebermarke pflegen und den eigenen digitalen Auftritt samt Social-Media-Kanälen managen – unabhängig von Unternehmensgröße und Branche.

Moderne, integrierte Öffentlichkeitsarbeit auf allen Ebenen verstehen

Lernen Sie die Grundlagen und Instrumente kennen, erfahren Sie, wie man wirkungsvolle Strategien und Kampagnen entwickelt, gute Texte schreibt, KI einsetzt, Content und Kanäle managt und vieles mehr. Und das mit „Up-to-date"-Garantie, denn die Lerninhalte werden von Praktikern vermittelt, die in ihrer Disziplin absolute Profis sind.

Inhalt

  • Interne/Externe Kommunikation
  • PR verstehen
  • Kampagnenarbeit
  • Media Relations
  • Interne Kommunikation, EVP
  • Influencer Marketing
  • Content Marketing, Plattformen
  • Text, Storytelling
  • Issue (Themensetting) und Crisis Management
  • Evaluation und Monitoring
  • Integrierte Kommunikation
  • Künstliche Intelligenz in der PR

Trainer:in
/images/Nina-Strass-Wasserlof-brown-Portrait-1-PR-c-Paul-Kolp.jpg

Mag. Nina Strass Wasserlof

Sie absolvierte das Studium der Handelswissenschaft an der WU-Wien und machte danach berufsbegleitend ihren Master of Business Administrations an der wwedu Worldwide Education. Ihre berufliche Karriere starte sie in der Eventagentur AKTzwei. Danach war sie Brandmanagerin für Eigenmarken bei BIPA, orientierte sich dann um und widmete sich der Öffentlichkeitsarbeit bei der Firma Polar Herzfrequenzmessgeräte. 2009 machte sie sich mit ihrer PR-Agentur Strass-Wasserlof Public Relations selbstständig. Hier bietet sie Öffentlichkeitsarbeit und Digitale Kommunikation für KMUs mit Branchenfokus Bau &Technik. Seit 2019 beschäftigt sie sich intensiv mit der Businessplattform LinkedIn. Ihren Trainingsschwerpunkt legt sie auf die Tech-PR, LinkedIn und zeitgemäße Öffentlichkeitsarbeit.
/images/Pempel_Olaf.jpg

Olaf Pempel


Als erfahrener Kommunikationsprofi verfügt Olaf Pempel über mehr als 25 Jahre Erfahrung als Pressesprecher, Leiter einer Kommunikationsabteilung und Führungskraft in renommierten Netzwerkagenturen.
Mit einem hohen Qualitätsanspruch, Serviceorientierung und einer Hands-on-Mentalität entwickelt er kreative und ganzheitliche Kommunikationsansätze, welche die Geschäftsziele und das Marktumfeld berücksichtigen.
Seit 2021 ist er mit seiner Firma Strategy + Stories als freiberuflicher Public Relations Berater und Interim Manager in München und Wien tätig.
Seine Trainingsschwerpunkte sind die Bereiche PR-Strategie, die Markenkommunikation sowie die Kampagnenentwicklung.

Heidemarie Magyar-Koch, MA

Sie ist seit 2015 Geschäftsführerin und Gründerin des Unternehmens hm-KommUNIKATion, welches auf Kommunikationsberatung und den digitalen Unternehmensauftritt spezialisiert ist. Zuvor war sie Leiterin der Unternehmenskommunikation und Public Relations bei Procter und Gamble Austria. Als diplomierte Social Media Designerin und zertifizierte eCommerce-, Social Media- und Digitalisierungs-Beraterin zeigt sie Ihnen im www was, wo und wie alles funktioniert.
Ideal für

  • Unternehmer:innen und Mitarbeiter:innen, die PR und Pressearbeit auf- oder ausbauen wollen bzw. bereits nebenher erledigen
  • Marketing-, Kommunikations- und Werbefachleute, die eine nützliche Zusatzqualifikation anstreben, ODER
  • Ein- oder -Umsteiger:innen, die sich einen ersten Überblick über das Fachgebiet PR verschaffen wollen
Förderungen

Sie suchen die passende Förderung? Wir haben für Sie Fördertipps für Privatpersonen und Unternehmen zusammengestellt. Informieren Sie sich einfach online!

4 Schritte zur Kursförderung:

  1. Kurs auswählen
  2. Kostenvoranschlag erstellen (Kurs mit dem Button "Zur Buchung“ in den Warenkorb legen und Kostenvoranschlag einfach downloaden)
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
JAHR: 4