Vorbereitung auf die Normprüfung EN ISO  9606-1/-2 Schutzgasschweißen  MAG (MMII), WIG (MWII), E (MEIII)  Vorbereitung auf die Normprüfung EN ISO  9606-1/-2 Schutzgasschweißen  MAG (MMII), WIG (MWII), E (MEIII)
Vorbereitung auf die Normprüfung EN ISO 9606-1/-2 Schutzgasschweißen MAG (MMII), WIG (MWII), E (MEIII)

1 Kurstermin
21.01.2022 - 12.02.2022 Wochenendkurs
Präsenzkurs
WIFI St. Pölten
Verfügbar
980,00 EUR
Ansicht erweitern

Fr 15.30-20.00, Sa 7.30-15.30 Prüfung: 12.2.2022, Sa 7.00
Kursdauer: 54 Lehreinheiten (ca. 17,2 pro Woche)
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 41433011

Vorbereitung auf die Normprüfung EN ISO 9606-1/-2 Schutzgasschweißen MAG (MMII), WIG (MWII), E (MEIII)

Dieser Kurs bereitet Sie auf die Prüfung im Schutzgasschweißen MAG (MMII), WIG (MWII) oder E (MEIII) vor.
Im Anschluss an die Ausbildung wird eine Prüfung nach ÖN EN ISO 9606-1/2 abgelegt. Im Teilnahmebetrag sind die Kosten für 2 Prüfstücke beim ersten vorgegeben Prüfungstermin inkludiert.

Mehrjährige Praxis oder der Besuch der Kurse Schutzgasschweißen MAG (MM I), E (ME II) oder WIG (MW I) sind Voraussetzung.

  • Bezeichnung von Stählen und Zusatzwerkstoffen
  • Einfluss von Schweißparametern
  • Schweißnahtfehler
  • Schweißnahtvorbereitung
  • Darstellung von Schweißnähten
  • Werkstoffprüfung
Im praktischen Teil werden besonders Stumpfnähte und Kehlnähte geschweißt.

Personen mit mehrjähriger Erfahrung oder Absolventen der Kurse Schutzgasschweißen MAG (MM I), E ( ME II) oder WIG (MW I)

Sie suchen die passende Förderung? Wir haben für Sie Fördertipps für Privatpersonen und Unternehmen zusammengestellt. Informieren Sie sich einfach online!

4 Schritte zur Kursförderung:

  1. Kurs auswählen
  2. Kostenvoranschlag erstellen (Kurs mit dem Button "Zur Buchung“ in den Warenkorb legen und Kostenvoranschlag einfach downloaden)
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
JAHR: 1