Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung Gastgewerbe - Modul 2 (mündlich)
103
Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung  Gastgewerbe - Modul 2 (mündlich)

Bereiten Sie sich optimal auf das Modul 2 der Befähigungsprüfung für das Gastgewerbe vor!

7 Kurstermine
01.10.2021 - 22.10.2021 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI St. Pölten
Verfügbar
720,00 EUR
Ansicht erweitern

Do-Sa 8.00-16.00
Kursdauer: 60 Lehreinheiten (ca. 20,0 pro Woche)
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 52570021

Do-Sa 8.00-16.00
Kursdauer: 60 Lehreinheiten (ca. 19,1 pro Woche)
Stundenplan

Leopold-Maderthaner-Platz 1
3300 Amstetten

Kursnummer: 52570031

Do-Sa 8.00-16.00
Kursdauer: 60 Lehreinheiten (ca. 21,0 pro Woche)
Stundenplan

Triester Straße 63
2620 Neunkirchen

Kursnummer: 52570041

Do-Sa 8.00-16.00
Kursdauer: 60 Lehreinheiten (ca. 18,3 pro Woche)
Stundenplan

Pater Helde-Straße 19
2130 Mistelbach

Kursnummer: 52570051

Do-Sa 8.00-16.00
Kursdauer: 60 Lehreinheiten (ca. 18,3 pro Woche)
Stundenplan

Guntramsdorfer Straße 101
2340 Mödling

Kursnummer: 52570061
26.08.2021 - 18.09.2021 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI Mödling
720,00 EUR

Do, Fr 8.00-18.00 (teilweise Sa)
Kursdauer: 60 Lehreinheiten (ca. 18,3 pro Woche)
Stundenplan

Guntramsdorfer Straße 101
2340 Mödling

Kursnummer: 52570011

Vorbereitung auf die Befähigungsprüfung Gastgewerbe - Modul 2 (mündlich)

Mit diesem Kurs bereiten Sie sich optimal auf den mündlichen Teil der Befähigungsprüfung vor. Voraussetzung: Vollendetes 18. Lebensjahr bei Ablegung der Prüfung. Inhalte: Rechtskunde, Lebensmittelkunde, Küchenkunde, Getränkekunde, Restaurantkunde, Logiskunde, Hygiene, Unfallverhütung, Umweltschutz Bitte erkundigen Sie sich vor Anmeldung bei der Meisterprüfungsstelle der WKNÖ (02742/851-17552), ob möglicherweise aufgrund von Vorbildungen ein Prüfungsteil entfallen könnte. Im Anschluss an den Kurs besteht die Möglichkeit am Workshop - Prüfungssimulation Praxis bzw. Recht teilzunehmen. Hierfür fallen zusätzliche Kosten von jeweils 90 Euro an.

  • Rechtskunde
  • Lebensmittelkunde
  • Küchenkunde
  • Getränkekunde
  • Restaurantkunde
  • Logiskunde
  • Hygiene
  • Unfallverhütung
  • Umweltschutz

  • alle Personen, die sich auf die Befähigungsprüfung Gastgewerbe vorbereiten wollen

Voraussetzung: Vollendetes 18. Lebensjahr bei Ablegung der Prüfung.

Sie suchen die passende Förderung? Wir haben für Sie Fördertipps für Privatpersonen und Unternehmen zusammengestellt. Informieren Sie sich einfach online!

4 Schritte zur Kursförderung:

  1. Kurs auswählen
  2. Kostenvoranschlag erstellen (Kurs mit dem Button "Zur Buchung“ in den Warenkorb legen und Kostenvoranschlag einfach downloaden)
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
JAHR: 1