Lehrgang diätetisch geschulte Köchin /  geschulter Koch Lehrgang diätetisch geschulte Köchin /  geschulter Koch
Lehrgang diätetisch geschulte Köchin / geschulter Koch

Gesund und nährstoffreich kochen: So bereiten Sie Speisen nach individuellen Diätplänen zu.

1 Kurstermin
14.02.2023 - 10.06.2023 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI St. Pölten
Verfügbar
1 690,00 EUR
zzgl. Prüfungsbeitrag 350,00 EUR
Ansicht erweitern

Di,9.00-19.00
Kursdauer: 112 Lehreinheiten (ca. 6,8 pro Woche)
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 79059022

Lehrgang diätetisch geschulte Köchin / geschulter Koch

Ein Lehrgang für Köchinnen/Köche, die fachlich über den Tellerrand blicken wollen. In diesem vielseitigen Lehrgang lernen Sie, Speisen für verschiedene Diätformen herzustellen.
 
Diätpläne gestalten und umsetzen
Personen mit gesundheitlichen Einschränkungen - etwa Stoffwechselstörungen oder Krebspatienten – benötigen entsprechende Kost. Diätetisch-geschulte Köchinnen und Köche können auf die Bedürfnisse der Patienten besser eingehen und den individuellen Anforderungen anpassen. Diese Kenntnisse erarbeiten sich die Teilnehmer/innen – mit hohem Praxisanteil.
 
Voraussetzung: Lehrabschluss oder Praxis

  • Lehrabschlussprüfung Koch/Köchin und eine mindestens zweijährige Berufspraxis in der Küche oder
  • fünf Jahre Praxis ohne Lehrabschlussprüfung.
 
Arbeitsunterlagen und Material inkludiert
Der Teilnahmebeitrag versteht sich inkl. Arbeitsunterlagen und Materialanteil.

  • Grundlagen der Ernährung
    Ernährungslehre, Lebensmittelkunde
  • Diätetik
    Diät bei Diabetes mellitus, Stoffwechselstörungen, Erkrankungen des Verdauungstraktes, Osteoporose, Neurodermitis, Nahrungsmittelallergie, Ernährung des Krebspatienten
  • Ernährung des Gesunden, bei Säuglingen, Kleinkindern, Schulkindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Senioren, Schwangeren, stillenden Müttern, Schwerarbeitern und Leistungssportlerinnen und -sportlern
  • Küchentechnik und Küchenhygiene
  • Praxis
  • Zubereitung der Diäten nach erarbeiteten Rezepturen

Marianne Mittendorfer

AUSBILDUNG:
Med. techn. Akademie für den Diätdienst in St. Pölten (Diplom 1986), NLP Master-Practitioner, Fortbildung in traditioneller chinesischer Medizin (Ernährungslehre und Diätetik). 

PRAXISBEZUG:
1986 - 1997 in unterschiedlichsten Institutionen (Krankenhaus, Kuranstalt, öffentliche Ernährungsberatungsstelle, Gebietskrankenkasse Salzburg, Seniorenheime), seit 1998 freiberuflich in Wien und Salzburg tätig. 

TRAININGSSCHWERPUNKTE:
Ernährungsprophylaxe und westliche Diätetik, Lehrgangsleitung der Ausbildung zur/zum diätetisch geschulten Köchin/Koch.

Köchinnen und Köche aus der Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung.

Sie suchen die passende Förderung? Wir haben für Sie Fördertipps für Privatpersonen und Unternehmen zusammengestellt. Informieren Sie sich einfach online!

4 Schritte zur Kursförderung:

  1. Kurs auswählen
  2. Kostenvoranschlag erstellen (Kurs mit dem Button "Zur Buchung“ in den Warenkorb legen und Kostenvoranschlag einfach downloaden)
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
JAHR: 2