Existenzabsicherung durch private Berufsunfähigkeits-Vorsorge
115

2 Kurstermine
30.09.2021 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI Mistelbach
Logo für Durchführungsgarantie
Verfügbar
99,00 EUR
Ansicht erweitern

Do 8.00-17.00 7,5 IDD-Weiterbildungsstunden
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Pater Helde-Straße 19
2130 Mistelbach

Kursnummer: 74034011

Do 8.00-17.00 7,5 IDD-Weiterbildungsstunden
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Triester Straße 63
2620 Neunkirchen

Kursnummer: 74034021

Existenzabsicherung durch private Berufsunfähigkeits-Vorsorge

Die Schwerpunkte des Seminars liegen auf den Auswirkungen des Sozialrechtsänderungsgesetzes 2012 und den Gestaltungsmöglichkeiten der privaten BU-Absicherung. Praxisnahe Leistungsfall-Beispiele werden ebenso beleuchtet wie Alternativ-Produkte zur Berufsunfähigkeitsversicherung.

Der Vortrag entspricht den Anforderungen der Anlage 9 GewO und es werden dafür 7,5 Stunden netto für die IDD-Weiterbildung (1,5 IDD-Stunden Modul 1 und 6 IDD-Stunden Modul 2) angerechnet.

  • Die Auswirkungen des Sozialrechtsänderungsgesetzes 2012
    • Gesetzeslage und Erläuterung der BU-/Invaliditätspension neu
    • Medizinische und berufliche Rehabilitation
    • Zugangsvoraussetzungen für die BU-/Invaliditätspension
    • Berechnung der BU-Lücken
 
  • Private BU-Absicherung
    • Die Zielgruppen der BU
    • Definition der privaten Berufsunfähigkeitsversicherung
    • Berufe und deren Einstufung
    • Abstrakte vs. Konkrete Verweisbarkeit
 
  • Gestaltungsmöglichkeiten von BU-Tarifen
    • Nachversicherungsmöglichkeiten im Rahmen der BU
    • Zusatzbausteine der BU-Versicherung
    • Prämienunterschiede der BU-Versicherungen
    • Unterschiedliche Überschusssysteme
 
  • Der BU-Leistungsfall
    • Der Ablauf von Leistungsfällen
    • Praxisbeispiele zu Leistungsfällen
 
  • Die BU-Versicherung im Vergleich zu Alternativprodukten
    • Erläuterung Dread Disease
    • Grundfähigkeitenabsicherung
    • Erwerbsunfähigkeitsversicherung

Dipl.-Ing. (FH) Christian Kickinger

Versicherungsagenten

Sie suchen die passende Förderung? Wir haben für Sie Fördertipps für Privatpersonen und Unternehmen zusammengestellt. Informieren Sie sich einfach online!

4 Schritte zur Kursförderung:

  1. Kurs auswählen
  2. Kostenvoranschlag erstellen (Kurs mit dem Button "Zur Buchung“ in den Warenkorb legen und Kostenvoranschlag einfach downloaden)
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
JAHR: 1