Spangenschulung - 3TO

Sie erlernen eine neue Spangentechnik. Diese 3TO-Technik ist eine der zwei Methoden, die Sie alternativ bei der Befähigungsprüfung beherrschen müssen.

Gewählte Veranstaltung
09.01.2023 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI St. Pölten
Warteliste
340,00 EUR
Ansicht erweitern

Mo 8.00-16.00
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 77511022
07.11.2022 Tageskurs
Präsenzkurs
WIFI St. Pölten
340,00 EUR

Mo 8.00-16.00
Kursdauer: 8 Lehreinheiten
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 77511012

Spangenschulung - 3TO

Ihr Ziel ist es, Spangen perfekt zu setzen? In diesem Kurs erlernen Sie eine neue Technik, Spangen zu setzen. Im Rahmen der Befähigungsprüfung werden verschiedene Techniken geprüft, eine Möglichkeit ist die 3TO-Spangentechnik. Zwei mit Häkchen versehene sehr dünne Federstahldrähte werden schonend in die Nagelränder eingehängt und mit einer Schlaufe zusammengezogen. Die Nagelränder werden dadurch aus dem entzündeten Nagelfalz herausgehoben. Es sind keine aufwändigen Silikonabdrücke und Gipsmodelle und damit auch keine Wartezeit erforderlich.

Mitzubringen sind Instrumente und ein Modell (mit eingewachsenen Nägeln) ab 12.30 Uhr. 

  • Theorie
  • Materialkunde
  • Praxisnahes arbeiten am Modell
Patricia Wandl

Ausbildung: 
Fußpflegeausbildung mit Befähigungsprüfung, Frisörausbildung mit Befähigungsprüfung, Nageldesignausbildung, div. Fachkurse: Federspange - Gorkiewicz 1995, Orthosen - Druckentlastung 1995, Pädagogisch-didaktische Grundlagen für Trainer 2000, Diabetikerschulung DCO 2002, Schulung 3TO-Spange 2005, Nail-Art, Sugaring 2010.
 
Praxiserfahrung: 
Seit 1999 selbstständig als Fußpflegerin, Lehrtätigkeit am WIFI NÖ seit 1999, Ausbildung und Vertrieb der 3TO-Spange.
 
Trainingsschwerpunkte: 
Fußpflege in Theorie und Praxis, Handpflege in Theorie und Praxis, Fachrechnen.

Fußpfleger/innen (auch in Ausbildung).

Wir bieten dieses Thema auch:

  • Exklusiv für Ihr Unternehmen/Ihre Organisation
  • Absolut praxisnah - punktgenau auf Ihre Anforderungen ausgerichtet
  • Zeitlich, örtlich und inhaltlich flexibel

jetzt anfragen: E-Mail: fit@noe.wifi.at

Hier gibt es weitere Infos:
Firmen-Intern-Training

Sie suchen die passende Förderung? Wir haben für Sie Fördertipps für Privatpersonen und Unternehmen zusammengestellt. Informieren Sie sich einfach online!

4 Schritte zur Kursförderung:

  1. Kurs auswählen
  2. Kostenvoranschlag erstellen (Kurs mit dem Button "Zur Buchung“ in den Warenkorb legen und Kostenvoranschlag einfach downloaden)
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
JAHR: 2