Diplomlehrgang praxisorientierte  Fotografie Diplomlehrgang praxisorientierte  Fotografie
Diplomlehrgang praxisorientierte Fotografie

In nur einem Semester zum leichten Einstieg in die Welt der Fotografie! Die praxisnahe Fotografie Ausbildung für alle die mehr aus ihren Fotos machen wollen!

1 Kurstermin
04.11.2022 - 24.03.2023 Wochenendkurs
Blended Learning Kurs
WIFI St. Pölten
Verfügbar
2 500,00 EUR
Ansicht erweitern

Fr 13.30-21.30, Sa 9.00-17.00
Kursdauer: 144 Lehreinheiten (ca. 7,2 pro Woche)
Stundenplan

Mariazeller Straße 97
3100 St. Pölten

Kursnummer: 21137012
1 Infotermin
30.08.2022 Abendkurs
Kostenloses Webinar
Online
Verfügbar
gratis
Ansicht erweitern

Di 18.00-20.00
Kursdauer: 2 Lehreinheiten

Kursnummer: 21139022

Diplomlehrgang praxisorientierte Fotografie

Fotografieren ist eines der schönsten Hobbys der Welt und kann meist so einfach sein: Ein Klick auf den Auslöser und schon ist das Bild fertig! Die Ergebnisse können sich in der Regel durchaus sehen lassen und dank moderner digitaler Kameras gelingt der leichte Einstieg in die Welt der Fotografie. Doch nach einiger Zeit stellt sich ein Gefühlt von „da geht doch noch mehr“ ein und genau hier setzt der Diplomlehrgang praxisorientierte Fotografie an. Sie haben schon Erfahrungen im Bereich der Fotografie und möchten Ihr Hobby auf die nächste Stufe heben? Im Diplomlehrgang wird grundlegendes Wissen im Bereich der Fotografie vermittelt und Sie bekommen Einblicke in die Technik, Anwendung und den Umgang mit verschiedenen Kameratypen. In einzelnen Workshops werden Sie unter anderem praxisnahe Projekte in den Bereichen Hochzeit, Portrait, Werbe- sowie Landschaftsfotografie erarbeiten.  So können Sie in die verschiedenen Themenwelten einsteigen und erkennen, wo Ihre Stärken liegen. Ein geschultes Trainerteam aus der Praxis hilft ihnen dabei und zeigt Ihnen auf was es bei den einzelnen Stilrichtungen wirklich ankommt.

  • Grundlagen mit Praxis -> theoretische Grundlagen zu Kamera, Licht und Technik werden an praktischen Beispielen gezeigt
  • Bildbearbeitung und -verarbeitung –> Photoshop und Lightroom
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen –> Recht und Kalkulation
  • Workshops in den Bereichen:
    • Hochzeitsfotografie
    • Portrait
    • Werbefotografie
    • Produktfotografie
    • Landschaftsfotografie
    • Reportage Fotografie
  • Projektarbeit

 

Personen die,

  • sich im Bereich der Fotografie weiterentwickeln möchten.
  • noch auf der Suche nach Ihrem Fotografie-Fachgebiet sind.
  • Ihre Fotografie auf ein professionelles Level heben möchten.


Thomas Magyar
Thomas Magyar Der Berufsfotograf mit Kernkompetenzen in Fotografie und Tontechnik liebt Abwechslung und fotografiert leidenschaftlich seit mehreren Jahrzehnten. Er arbeitet für private Kunden und Unternehmen sowie in der Reportagefotografie in Österreich aber auch international. Als Fotograf bildet er sich auch selbst gerne weiter und lässt sein vielfältiges Know how gerne in seine Arbeit und auch in den Unterricht in Seminaren und Kursen einfließen.

Sie suchen die passende Förderung? Wir haben für Sie Fördertipps für Privatpersonen und Unternehmen zusammengestellt. Informieren Sie sich einfach online!

4 Schritte zur Kursförderung:

  1. Kurs auswählen
  2. Kostenvoranschlag erstellen (Kurs mit dem Button "Zur Buchung“ in den Warenkorb legen und Kostenvoranschlag einfach downloaden)
  3. Förderstelle kontaktieren
  4. Kurs buchen
/images/Logos/Denkdigital_Sujet_logo.jpg

Ihr Unternehmen zahlt den Kurs? Jetzt Digital Skills Schecks holen!

Die Förderung mit Digital Skills Schecks unterstützt kleine und mittlere Unternehmen. Noch bis 30.11.2022 steht Fördergeld für berufliche Weiterbildungen zu digitalen Kompetenzen bereit. 10 Digital Skills Schecks bis zu je 5.000 Euro können eingereicht werden.

Informieren Sie sich jetzt: Digital Skills Scheck - Förderung für KMU
JAHR: 2