Sommerprogramm 2018

Weiterbildung kennt keine Jahreszeit!
Lernen im Sommer ist gefragt: „Arbeitstage verlaufen im Juli und August oft ruhiger, sodass sich viele Menschen ganz bewusst dafür entscheiden, diese Zeit für Weiterbildung zu nutzen“, weiß WIFI-Institutsleiter Mag. Andreas Hartl. „Am WIFI bieten wir daher auch heuer wieder einen bunten Strauß an kompakten Sommerangeboten vom Ein-Tages-Wissensupdate bis zu mehrwöchigen Lehrgängen.“
 
Programm im WIFI St. Pölten und WIFI Mödling
Das WIFI St. Pölten und das WIFI Mödling punkten heuer mit einem großen Angebot an Sommerkursen. Neben den klassischen „Rennern“ wie Sprachkursen und Buchhaltungskursen gibt´s heuer wieder ein umfangreiches Angebot in den Bereichen EDV und Technik. So können Kursteilnehmer z. B. ihre Kenntnisse in zahlreichen Programmen – von Microsoft Excel über Adobe Photoshop bis AutoCAD – schärfen, oder auch lernen wie man schnell und einfach Websites erstellen kann.

Wer auf „Kreativ im Sommer“ setzt, kann seiner Kreativität freien Lauf lassen in den Bereichen Grafikdesign, Zeichnen, Texten, Film, etc.
Im WIFI Mödling finden in den Sommermonaten u.a. Kurse zu den Themen AutoCAD, Sprachen und Rhetorik sowie der Vorbereitungskurs auf die außerordentliche Lehrabschlussprüfung in Büroberufen statt.

Sommerprogramm St. Pölten (PDF, 1,6 MB)
Sommerprogramm Mödling (PDF, 1,1 MB)